» » News

News

Neuigkeiten und aktuelle Informationen rund um das Thema Gehalt.

Durchschnittsgehälter in Deutschland 2013 stärker gestiegen als in den Jahren zuvor

Nach einem aktuellen Bericht der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg lag der Anstieg der Durchschnittseinkommen von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen in Deutschland 2013 deutlich über dem von 2012. Mit 2.960 Euro lag der Durchschnittswert um 2,45 Prozent über dem des Vorjahres. 2012 betrug der Anstieg lediglich 2,1 Prozent, 2011 gar nur 1,3 Prozent.


Ein Viertel der Deutschen würde Reiche sofort enteignen

Wie die Zeitung „Die Welt“ berichtet, würden sich 25 Prozent der, im Rahmen des „Sparerkompasses 2014“ befragten, Deutschen dafür aussprechen, sofort eine Vermögensabgabe von 10 Prozent einzuführen, sofern diese nur Vermögen über 250.000 Euro treffen würde. Diese Zwangsabgabe sollte zur Reduktion der Staatsschulden eingesetzt werden. Zwei Drittel der Befragten lehnten eine solche Zwangsabgabe grundsätzlich ab. […]


Steuertipps für Eltern – Auch Fahrtkosten für Babysitter werden vom Finanzamt bezahlt

Das Kinder sehr viel Geld kosten, ist seit langem kein Geheimnis. Für Eltern geht es oft darum, zumindest einen Teil jener Ausgaben zurückerstattet zu bekommen. Ein warmer Geldregen vom Finanzamt ist vor allem dann möglich, wenn die folgenden fünf Posten geltend gemacht werden. Kindergeld Generell besteht Anspruch auf Kindergeld bis zur Volljährigkeit des Nachwuchses. Seit […]


Schwelle für Steuerpflicht bei Rentnern sinkt auf 1225 Euro

Bei der Rente erhöht sich der steuerpflichtige Anteil. Wer 2014 in den Ruhestand geht, muss bereits ab einer Rente von 1225 Euro Steuern zahlen. Vor zehn Jahren lag diese Schwelle noch bei 1599 Euro. Damit trifft die Rentensteuer schon jetzt Senioren, die während ihres Berufslebens weniger als den Durchschnittslohn verdient haben. Dies berichtet unter anderem […]


Erster Reallohnverlust seit 2009 – Gehälter werden von Inflation aufgefressen

Wieder einmal dringen schlechte Nachrichten für die deutschen Arbeitnehmer an das Tageslicht. Die Reallöhne sanken im 3. Quartal 2013 so stark wie seit 4 Jahren nicht mehr. Nach Abzug der (geschönten) Inflationsrate hatten sie im Schnitt 0,3 Prozent weniger Geld in der Tasche als im Vorjahr. Dies teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Zwar […]


Deutsche Arbeitnehmer haben 2013 höhere Tarifabschlüsse genossen

Auch bei einer sich nur schleppend entwickelnden Wirtschaft konnten sich die deutschen Arbeitnehmer 2013 über deutliche Steigerungen der Löhne und Gehälter freuen. Durchschnittlich habe es in diesem Jahr Tariferhöhungen von 3 Prozent gegeben, wie das WSI-Institut mitteilt. Bei einer offiziellen Inflationsrate von ca. 1,5 Prozent bliebe damit laut dem WSI-Institut ein spürbares Plus im Portemonnaie. […]


CDU will Mindestlohn erst ab 2016 einführen

Ein Verhandlungsführer der Union gab gegenüber der Zeitung Rheinische Post an, dass die Union dem von der SPD geforderten gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro pro Stunde zustimmen werde, die Einführung aber auf 2016 verschieben will. Den Betrieben müsse ausreichend Zeit für die Anpassungen gegeben werden, so der anonmye Verhandlungsführer. Zudem solle als weitere […]


Für gut jeden Dritten ist das Weihnachtsgeld unverzichtbar

Eine Umfrage im Auftrag der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di zur Bedeutung des Weihnachtsgelds zeigt, dass knapp jeder zweite Beschäftigte in Deutschland Weihnachtsgeld erhält. Für gut jeden Dritten davon ist das Weihnachtsgeld laut Umfrage enorm wichtig für ihre Existenz. Es sei unverzichtbar für die finanzielle Planung des Haushalts. Die überwiegende Mehrheit gibt ihr Weihnachtsgeld für Geschenke aus, das […]


Zu diesen Anlässen besteht Anspruch auf Sonderurlaub

Neben dem regulären und gesetzlich verankerten Recht auf Erholungsurlaub ist es für einige Anlässe auch vorgesehen, dass Sonderurlaub gewährt wird. Zu diesen Anlässen zählen etwa die eigene Hochzeit, die Geburt des eigenen Kindes oder ein Todesfall eines nahen Angehörigen. Im Falle eines Umzugs ist jedoch auschlaggebend, ob dieser Umzug dienstlich bedingt ist und inwiefern er […]


Neuer Mindestlohn für die Zeitarbeitsbranche

Die Vertreter der deutschen Zeitarbeitsbranche haben sich mit den Gewerkschaften auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Im Zuge dessen wurde für den Westen ein Mindestlohn von 8,50 € pro Stunde beschlossen, für den Osten sind es 7,80 €. Für die rund 800.000 Beschäftigten bei Zeitarbeitsunternehmen bedeutet dies ab dem 1. Januar 2014 eine Gehaltssteigerung von 3,8 […]


Beliebte Seiten:

- Gehaltsrechner 2015
- Rentenrechner
- Branchen Gehaltsvergleich
- Wohngeldrechner
- Gehalt
- Brutto Netto Umrechnung
- Kosmetik & Hygiene Gehaltsvergleich
- Sterbegeldversicherung Sinn
- Brutto Netto Umrechnung
- Durchschnittsgehalt im Handwerk
- Gehaltsübersicht von Berlin
- Lebensversicherung
- Lebensversicherung Garantiezins
- Firmenwagenrechner
- Z wie Zahnarzt


letzte Suchanfragen

Gehaltsrechnernews - nettolohn - Nettolohn - Marketing & Werbung & Public Relations (PR) Gehaltsvergleich - netto rechner - Gehaltsrechner brutto netto - netto brutto Rechner - Gehaltsrechner 2015 - Brutto Netto Rechner - netto - Sterbegeldversicherung Sinn - gehaltsrechner.de - lohn-und gehaltsrechner - gehaltrechner - lohn rechner - Mietrechner - Reallohnverlust - nettorechner - Nettolohnrechner - Lohnrechner Brutto Netto - Bildung Gehaltsvergleich - Gehaltsrechner - Nettolohn Rechner - lohn und gehaltsrechner - lohnrechner - brutto netto rechner 2015